Grüne Smoothies

Grüne Smoothies – grüne Gesundheitsvorsorge für jedes Alter

Ist man nicht gerade ein Rohköstler, fällt es wohl den meisten
Menschen schwer, täglich 5 Portionen Obst und Gemüse zu essen –
und auch noch seine Familie davon zu überzeugen! Doch es gibt
eine geniale Möglichkeit das zu ändern.

In Form von frisch pürierten Mixgetränken mit Obst, Gewürzen und „Wildkräutern“ ist es möglich, viel mehr rohes Blattgemüse mit lebenswichtigen Mineralstoffen, Vitaminen, Enzymen und wertvollen sekundären Pflanzenstoffen aufzunehmen als über einen Beilagensalat zur gekochten Hauptmahlzeit – um ein vielfaches besser und
natürlicher als jede Vitaminpille

So schmeckt Sonnenenergie! Von den Pflanzen in Chlorophyll umgewandelt (welches unseren roten Blutkörperchen erstaunlich ähnlich und für unseren Körper sehr wichtig ist) und durch das Aufknacken der Zellwände mit einem guten Mixer vom Körper leicht
und ohne großen Verdauungsaufwand aufzunehmen!! !Gleichen Sie so Ihren Säure-Basen-Haushalt aus, stärken Sie Ihr Immunsystem, entschlacken und entgiften Sie sanft und mit wenig Aufwand!!
Lassen Sie sich in die Welt der grünen Smoothies ein- und
entführen und testen Sie selbst, wieviel Gutes in diesen grünen
„Kraftpaketen“ steckt!! Begeistern Sie auch Ihre Kinder für die „Welt der grünen
Zaubertränke“, die eine sehr hohe Vitalstoffdichte bei wenig
Kalorien aufweisen. Mit vielen bunten Früchten gemischt sehen die
Smoothies gar nicht so „grün gesund“ aus. Ihre Familie kann sich
langsam daran gewöhnen. Schon bald werden es Ihre Kinder lieben,
beim Mixen mitzuhelfen und eigene Rezepte auszuprobieren. Das
macht die ganze Familie gesund und munter! !
Übrigens: der hohe Gehalt an Folsäure ist gut bei Kinderwunsch und
in der Schwangerschaft – regelmäßig (in der Schwangerschaft)
getrunken, können Sie die späteren Geschmacksvorlieben ihres
Kindes auf gesunde LEBENS-mittel fördern.

Infovortrag mit Verkostung & Rezepten

jeweils um 10.00 Uhr: 21.02., 28.02., 07.03., 24.03., 01.04., 25.04.
jeweils um 20.00 Uhr: 11.03., 17.03., 22.04., 06.05.
Unkostenbeitrag 8.- €